Neuzuwachs

Neuzuwachs

Hallo zusammen, mein Name ist Janina Volz, ich habe vor Kurzem im Hospizdienst als Koordinatorin angefangen und freue mich Teil des Teams zu sein. Ich schreibe diese Zeilen, um Euch ein wenig über mich zu erzählen. Als neue Koordinatorin werde ich zukünftig mit...
Roter Faden

Roter Faden

  Impressionen aus Hofgeismar zum „Roten Faden in meinem Leben“ Für mich war es das erste Seminar an diesem wunderschönen Ort. Eine alte Heilquelle, ein weitläufiger Park und eine sehr kommunikative, offene Atmosphäre: Beste Voraussetzungen zur Reflexion meines...
Weiter geht´s

Weiter geht´s

Am 01. Januar letztes Jahr habe ich mich als Koordinatorin mit Hospiz2.0 auf neue Wege in der Hospizarbeit begeben. Wenige Wochen später, am 08. Februar 2022, meinen ersten Blogbeitrag hier auf Palliativkultur.de mit dem Titel „Los geht´s“ geschrieben. In den...
Memento mori

Memento mori

Ich bin ein großer Fan der britischen Band Depeche Mode und war sehr bestürzt, als vor knapp einem Jahr die Meldung kam, dass Andrew Flechter, der Keyborder, im Alter von 60 Jahren plötzlich verstarb. Zu diesem Zeitpunkt hatte die Band bereits begonnen, an einem neuen...
Erste Schritte

Erste Schritte

Erste Schritte Ich wähle diesen Titel bewusst, auch wenn er in Beziehung zur Hospiz- und Palliativarbeit vielleicht gegensätzlich wirkt. So hat er doch für mich gerade hier und jetzt eine wichtige Bedeutung, da es meine Ersten Schritte in diesem Bereich sind, Neuland...
Hospiz kann mehr?!

Hospiz kann mehr?!

„Hospiz kann mehr.“ Hospiz kann mehr? Mehr als was denn eigentlich? Ich stolpere etwas über das Motto des diesjährigen Welthospiztages. Wer definiert denn, was Hospizarbeit kann? Und reicht das, was sie kann, denn nicht aus? Muss sie unbedingt „mehr“ können? Kann sie...